Donnerstag soll es regnen – wir haben uns gedacht, dass wir dann mit unseren Freunden vom Rennrad-Cafe Silberling einen Kino-Abend veranstalten.

Das Cafe ist neu im Bezirk und serviert Kaffee, feinen Kuchen, abends Bier und Snacks.

Mit seinem Rennrad-Charme (einer der Betreiber: Hennigs Bommel) entwickelt sich der Spot gerade zum Treffpunkt für die Prenzelberger Rennradszene vor und nach der Trainingsrunde.

Wir starten diesen Donnerstag (09.07.2020) 18 Uhr mit einem „Hallo“ in die Runde von unseren ERT-Jungs Johannes und Mathias. Auf die kurze Besichtigung des Cafe und der Nebenräume folgt bei einem Getränk der Cyclo Cross Film „for the love of mud“. Ende ca. 20 Uhr.

In den 8€ Teilnehmerbeitrag sind 2 Getränke inklusive. Die Plätze sind auf 15 begrenzt … first come first serve.

Cafe Silberling Christburger Str. 13 Berlin-Prenzlauer Berg

Platzreservierung und Infos bei stefan@wff-berlin.de

WfF Kino-Abend im Silberling …