Vom 2. bis 4. Juli  war eigentlich eine “Kleine TransSudety” geplant. Die musste aber ausfallen, dafür gibt es nun eine “Mini-TransSudety” am 20./21. August. Es ist eine Geländetour im Iser-, Riesen- und Zittauer Gebirge mit einer Übernachtung in der Wossecker-Baude nahe des Riesengebirgskamm.

Das Streckenprofil für Samstag und Sonntag zeigt, dass die Fahrt nicht ganz anspruchslos ist 😉 Dafür wird man aber mit schönen Trails, Ausblicken (u.a. Smrk, Heufuder, Teufelsberg), Kultur (Schloss Friedland, Wallfahrtskirche Hejnice) und Geschichte (Tschechoslowakischer Wall) belohnt.

Die An-und Abreise erfolgt mit dem Zug. Treffpunkt ist am 20.8. um 6:40 Uhr auf dem Ostbahnhof am Zug nach Cottbus.

Wer mehr über diese Tour wissen oder sich anmelden möchte, wende sich bitte an Tom.

Mini-TransSudety