Der Ruppiner FahrRad!-Tag und die “Auf-Friedensfahrtkurs”-Tour sind die zahlenmäßig größten Rad-Veranstaltungen unseres Landesverbandes. WfF wird auch 2016 nicht “nur” dabei sein, vielmehr die Organisatoren erneut tatkräftig unterstützen.

Der vom Ruppiner Radsportclub organisierte FahrRad!-Tag findet am 23. April  in Neuruppin statt. Die erwarteten 300 Teilnehmer können dabei zwischen 5 Strecken mit einer Länge von 15 bis 150 Kilometer wählen. Das Ruppiner Seenland bietet mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, kleinen ruhigen Straßen und einem gut ausgebauten Radwegenetz ausgezeichnete Bedingungen dafür.

WfF ist sowohl in die allgemeine Vorbereitung des Events eingebunden als auch in die Planung und Leitung der zwei Touren über 100 und 150 km. Weitere Infos gibt es hier.

Für WfF-Mitglieder gibt es eine “Spezialangebot”: Sie können für  insgesamt 15 € an einer der 5 Fahrten teilnehmen. Darin sind neben An- und Abreise mit dem Zug auch die Pausenbuffets, die Teilnahme an einer Tombola und ein Erinnerungsgeschenk enthalten. Wer mehr dazu wissen möchte, wende sich bitte an Tom.


Vielleicht noch bekannter ist die “Auf Friedensfahrtkurs”-Tour, AFFK oder “fälschlich” ITF abgekürzt. Diese startet offiziell am 5. Mai in Görlitz, führt nach Liberec, Jicin, Karpacz und endet am 8. Mai in Görlitz. Am 4. Mai gibt es zudem einen Prolog von Cottbus nach Görlitz.

Die Hauptverantwortung für die Organisation hat wie immer Peter Scheunemann, der Mitglied in unserem Verband ist. WfF wird auch in diesem Jahr erheblich zum Gelingen der Fahrt beitragen, denn die Etappen- und Streckenplanung  liegt wieder in unseren Händen. Alle Tracks sind hier zu finden.

Pro Etappe werden drei unterschiedliche Strecken angeboten, sodass sowohl diejenigen, die 100 Kilometer und weniger fahren wollen, als auch die “Bergziegen” auf ihre Kosten kommen. Für letztere sind zwei echte Sahnestückchen geplant:

  • die Etappe von Jicin nach Karpacz über 150 km und 3.200 Hm mit der Überquerung des höchsten asphaltierten Pass Tschechiens, dem Blausattel (Modre Sedlo, 1.510 m).
  • die Etappe von Karpacz nach Görlitz mit dem Anstieg zur Heufuderbaude im Isergebirge.

Weitere Informationen gibt es auf der Veranstaltungsseite, wo man sich auch online anmelden kann.

Ruppiner Fahrrad!-Tag und Auf Friedensfahrtkurs 2016